Angeln in Russland

Das Abenteuer und zugleich eine Erlebnisreise

der besonderen ART.

b-231207

Die Bachforellen in Russland, sind leider, kein Geheimnis mehr.

 

Von Jahr zu Jahr treffen mehr Angler die Entscheidung, nach Russland zu reisen und dort auf Forellen zu fischen. Es sind vor allem Fliegenfischer, die diesen Weg einschlagen und teilweise dazu bereit sind, viel Geld für entsprechende Angeltouren zu bezahlen.

Grund sind die Bachforellen, die einen ganz ähnlichen Hintergrund wie die Fische in Island haben. An einigen russischen Flüssen (überwiegend in Westrussland Kursker Gebiet und Belgorod) stösst man auf Forellen, die eine Art Urform der europäischen Bachforelle zu sein scheinen. Auch diese Fische erreichen stattliche Grössen und gelten zugleich als unermüdliche Kämpfer.

Siehe unter die Fische Russlands.